Von der weihnachtlichen Festzeit und ihren kulinarischen Traditionen

Nach einem gruseligen Halloweenabend an diesem 31. Oktober haben wir uns das verlängerte Wochenende mehr als verdient… und mit Beginn des neuen Monats kommen wir der Weihnachts- und Festsaison mit großen Schritten näher. In den Läden funkeln schon die schönsten Dekorationen und bald werden uns auch wieder die allseitsbekannten Weihnachtsklassiker im Radio begleiten.

Um die romantische Vorweihachtszeit und vor allem um die kulinarischen Traditionen der Weihnachtszeit soll es in diesem Beitrag heute gehen. Denn an den Festtagen kommt alles zusammen: ein besinnliches Beisammensein, liebevolle Dekorationen und vor allem leckeres Essen und jede Menge Getränke. Sei es der heiße Kakao vor dem Kamin, eine Tasse Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt oder das Glas Wein zum Festmahl – in der (Vor-)Weihnachtszeit ist das alles erlaubt… 😉

In Deutschland gehört je nach Region zur Weihnachtszeit so Einiges dazu: Glühwein, Lebkuchen, Bratäpfel, Zuckerstangen… am Weihnachtsabend selber gibt es vielerorts den klassischen Kartoffelsalat mit Bockwurst. Etwas feierlicher wird es dann an den folgenden Weihnachtstagen mit der Weihnachtsgans, Klößen, Rotkohl und einem leckeren Glas Wein.

Doch was gehört in anderen Ländern zur Weihnachtszeit dazu?

Schauen wir doch heute einmal nach… FRANKREICH! In Frankreich stehen ein paar andere kulinarische Spezialitäten auf dem Plan als hier bei uns. In Frankreich gibt es kein Weihnachtsfest ohne die sogenannte Foie Gras.

Foie Gras (“Stopfleber”) ist eine Delikatesse, die in Frankreich an Weihnachten nicht fehlen darf. Sie wird häufig zu kleinen runden Toastscheiben gegessen. In der Vorweihnachtszeit beginnen sich die Ladentheken mit den verschiedensten Sorten an Foie Gras zu füllen. Ein Basisrezept für eine klassische Foie Gras findet ihr beispielsweise hier.

Eine weitere typische Nachspeise der französischen Festzeit ist die Bûche de Noël. Dabei handelt es sich um einen Kuchen in Form eines Baumstammes. Das Wort “bûche” heißt nämlich übersetzt “Baumstamm”.
Eine Bûche de Noël gibt es in allen Varianten und Geschmäckern – Schokolade, Vanille, Himbeere, Mango… es gibt sie sogar aus Eis! Es gibt sie in verschiedenen Größen. Die Festmahl-Bûche für die ganze Familie hat die Größe eines normalen Kuchens, es gibt aber auch Mini-Bûches für “zwischendurch”, so wie ihr auf dem Foto sehen könnt. Auch für eine klassische Bûche de Noël könnt ihr hier ein leckeres Rezept finden.

Voilà… damit haben wir in diesem Beitrag zwei der wohl typischsten französischen Weihnachtstraditionen kennengelernt. Was das Essen an Weihnachten und der Festzeit betrifft, können sich die deutsche und die französische Küche ganz schön unterscheiden. In einem Punkt aber unterscheiden sie sich nicht: in der Liebe zu einem leckeren Glas Wein!

Und weil auch wir finden, dass jeder Anlass ein guter Anlass für ein Glas Wein ist – und vor allem natürlich die Weihnachtszeit, haben wir verschiedene Weinsets kreiert, die sich mit Vornamen und Daten persönlich gestalten lassen. Und da Weihnachten das Fest der Liebe ist, empfehlen wir an Weihnachten ganz besonders unser Weinset im französischen Stil: La Bastide Amour.

Hierbei können sowohl zwei Gläser als auch, nach Wunsch und Geschmack, eine Flasche und eine Weinkiste personalisiert werden, um in der Festzeit ein bisschen Liebe zu versprühen…

Wir wünschen eine schöne bald beginnende Vorweihnachtszeit!

 

Gruselig-süße Dekorationen für das Halloweenfest

Seit etwa zwei Jahrzehnten feiern wir Halloween in Deutschland mit all seinen Traditionen: von leuchtenden Kürbissen über gruselige Verkleidungen bis hin zur abendlichen Runde mit den Freunden in der Nachbarschaft, um möglichst viel Süßes oder Saures abzustauben.

Aber woher kommt Halloween eigentlich und warum wird es gefeiert?

Der Ursprung des Festes liegt in Irland und wurde von dort aus durch zahlreiche Auswanderungen in die USA gebracht. Allerdings kann sein Ursprung sowohl in der christlichen als auch in der keltischen Tradition gefunden werden…

Der christlichen Tradition zufolge lässt sich der Begriff vom englischen „All Hallows’ Eve“ ableiten, der Abend vor dem „All Hallows’ Day“, Allerheiligen. Im Laufe der Zeit wurde aus „All Hallows’ Eve“ dann eben „Halloween“.
In der keltischen Tradition begann mit dem Mondfest „Samhain“ in der Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November die zweite Hälfte des keltischen Jahres. Dem alten Glauben nach trafen in jener Nacht die Lebenden und die Toten aufeinander. Deshalb galt es, sich selbst als Tote zu tarnen oder die toten Geister abzuschrecken.

Und wie feiern wir Halloween heutzutage?

Heutzutage geht es an Halloween um gruselige Dekorationen, schaurige Kostüme und die ausnahmslose Jagd auf Süßigkeiten. Die amerikanische „Trick or treat“-Tradition hat sich auch in Deutschland fest etabliert – wer an Halloween zu Hause bleibt, sollte sich also mit einer Süßigkeitenschale wappnen und sicherstellen, dass seine Klingel funktioniert…😉

Bei der Kostümwahl sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt: vom klassischen Bettlaken-Geist bis hin zu aufwendigen Make-up-Kreationen ist für Jeden was dabei.
Auch Halloween-Partys sind in Deutschland keine Seltenheit mehr! Aus Wackelpudding, Schaumgummi-Augen, Lakritz-Spinnen und Grusel-Bowle lassen sich gespenstige Speisen und Getränke dafür zaubern.

Vorbereitung ist alles!

Halloween bietet auch für unser Zuhause ein breites Spektrum an Dekorationsmöglichkeiten. Ob selbstgeschnitzte Kürbisse vor der Haustür, Spinnennetze in allen Winkeln, Kerzen, Geister oder Skelette… “zu viel” gibt es hier nicht! Dieses Tutorial für selbstgebastelte Spinnenweben hier gefällt uns übrigens besonders gut:

Wir haben pünktlich zu Halloween zwei unserer Produkte in Gruseleditionen umgewandelt, die ihr wahlweise mit vier verschiedenen Motiven gestalten könnt: die gravierte Bonbonniere Halloween, in der die ergatterten Süßigkeiten verstaut werden können, sowie die Duftkerze Halloween, die beim Abbrennen für eine schaurige Atmosphäre in eurem Zuhause sorgt.

Beide Produkte können nach Wahl mit Totenkopf-, Fledermaus-, Kürbis- oder Monster-Abbildung sowie einem Vornamen oder kurzen Text personalisiert werden.

Außerdem bietet euch unsere neue Kollektion „Meine Monsterfamilie“ die Möglichkeit, eure Familie in Form von kleinen Monstern auf Tragetaschen, Kissen, Mäppchen, Tassen, Untersetzern und Mousepads abzubilden. Ihr könnt dabei für jedes Familienmitglied ein Monster auswählen und ihm den passenden Namen geben. Eine süße Deko fürs Halloweenfest, die aber genauso gut das restliche Jahr über bleiben darf…

Wir wünschen euch ein gruseliges Fest!

Geschenkideen für den Sommer

Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub !

Hatten Sie schon Zeit Ihr Sommer zu geniessen ?

Manche haben natürlich Glück und sind  schon im Urlaub, aber keine Angst wir haben an alle gedacht. Ein erfolgreiches Wochenende zu gestalten ist ganz einfach dafür braucht man nur ein Boule-Spiel und kalte Getränke. Überraschen Sie Ihre Freunde und Famile mit unseren Biergläser mit Fotogravur. Wer hat schon in einem Glas mit seinem eingravierten Portrait getrunken ? Warscheinlich noch keiner.

Und fürs Boule-Spiel ? Lassen Sie Ihr Namen eingravieren um sie nie wieder mit  Andere zu vermischen.

Natürlich vergessen wir nicht die Kleinsten die bald zurück zur Schule gehen müssen. Studenlang im Supermarkt laufen um das ganze Schulmaterial Ihrer Kinder zu kaufen ist einfach erschöpfend. Jetzt können Sie aber ganz leicht alles auf unserer Webseite den perfekten Rucksack, Federmäppchen und Stifte zum Schulanfang finden. Dazu können Sie alle Produkte selber gestalten in dem Sie den Namen Ihres Kind hinzufügen. Kein Risiko mehr, dass die Stifte oder Schulsachen verloren gehen.

Und weil Eltern auch zurück zur Arbeit gehen müssen, haben wir auch Ihren Schulanfang vorbereitet. Entdecken Sie eine breite Auswahl an Stifte, Ledermappen, USB Sticks, Mauspads und vieles mehr hier.

 

 

Die ideale Geschenkidee für Verliebte.

Es ist schon Februar und der Valentinstag rückt immer näher. Dieses Jahr wird der 14. Februar 2016 zur unumgänglichen Ereignis für alle Verliebte. Das Fest der Verliebte ist der ideale Zeitpunkt um Ihrem Schatz eine Freude zu machen. Geschenkegarten bietet hierfür eine große Auswahl an Valentinsgeschenke um Ihnen dabei zu helfen das ideale Geschenk zu finden. Continue reading Die ideale Geschenkidee für Verliebte.

Unumgängliche Weihnachtsgeschenke für Männer

Es bleiben nun nur noch wenige Wochen um Weihnachtsgeschenke zu finden. Sie wollen auf Ihrer Suche nach Geschenken für Männer keine Zeit verlieren? Da wir alle wissen wie schwierig es ist einem Mann ein passendes Geschenk zu machen haben wir für Sie eine Auswahl an Weihnachtsgeschenken für Männer getroffen. Diese Geschenke müssten allen Männern gefallen. Finden Sie praktische und originelle Geschenkideen für ein gelungenes Weihnachtsfest. Continue reading Unumgängliche Weihnachtsgeschenke für Männer

Wir wünschen einen guten Start ins neue Schuljahr!

Kinderrucksack mit StickereiDie Sommerferien sind jetzt in fast allen Bundesländern zu Ende und es wird Zeit sich um den Schulanfang Ihrer Kinder zu kümmern. Eltern müssen das Schulmaterial kaufen: Füller, Bleistift, Schere, Folien, Blätter, Hefte und viele mehr. Aber es besteht aus die Möglichkeit den ersten Schultag zu etwas ganz besonderem zu machen indem Sie Ihrem kleinen Liebling etwas ganz persönliches schenken. Solche Einzigartige Geschenkideen finden Sie auf unserem Shop.
Continue reading Wir wünschen einen guten Start ins neue Schuljahr!

Für einen personalisierten Schreibtisch.

Der September ist ein wichtiger Monat für unsere kleinen Lieblinge. Viele haben Ihren ersten Schultag. Dieses Ereignis ist ein richtiges Highlight im Leben unserer Kinder. Es ist mit viel Stolz aber auch mit etwas Stress verbunden: Neue Schule, neue Freunde, neue Bezugspersonen, neue Angewohnheiten. All dies kann schnell etwas viel auf einmal für unsere Kleinen werden. Um den ersten Schultag zu etwas positivem und ganz besonderen zu machen, ist es Brauch dem Kinde Geschenke zu machen. Aber was schenken wenn der Kleine schon Schultüte, Schulranzen, Schulmappe und Lunch box hat? Continue reading Für einen personalisierten Schreibtisch.

Geschenke zum Schulanfang

Die Einschullung ist ein sehr wichtiger Moment im Leben eines Kindes. Um diesen Tag zu etwas ganz besonderem zu machen, ist es üblich den kleinen ein Geschenk zu überreichen. Das traditionelle, deutsche Präsent zum Schulanfang ist natürlich die Schultüte. Sie wird normallerweise mit Süßigkeiten gefüllt. Wenn Sie originell sein wollen, können Sie die Tüte mit den kulinarischen Produkten aus Ihrer Kindheit füllen. Kaufen Sie zum Beispiel dieses DDR Süßigkeiten-Paket. DDR-Süßigkeiten PaketIhr kleiner Liebling wird sich garantiert darüber freuen dieselben Leckereien wie zu Mamas Schulzeiten zu verspeisen. Continue reading Geschenke zum Schulanfang